Gästebuch


Eintrag schreiben

Du mußt angemeldet sein, um schreiben zu können.

101 Einträge im “Gästebuch”

Seiten: « 11 10 9 8 7 6 5 4 [3] 2 1 » Alle anzeigen

  1. 21
    steffen sagt:

    @ andybandy

    Danke für Eintrag!
    Ich weiß, Seite ist echt noch dürftig, aber bald haue ich richtig Material
    drauf!

    Grüsse an Andy unbekannt..

  2. 20
    andybandy sagt:

    DES SOLL BRUNO 4 EVER HEISSEN

  3. 19
    andybandy sagt:

    Hallo liebe Tatzenfreunde! :-)

    BRUND 4 EVER

  4. 18
    Konse sagt:

    Hallo Steffen,
    toll ,dass du dich mit dem Thema so intensiv beschäftigst.
    Die Seite ist wirklich gut geworden und bringt auch deutlich deine Meinung zum Ausdruck.
    Ich hoffe, dass du mit der Seite weiterhin Erfolg haben wirst.
    Grüsse

  5. 17
    steffen sagt:

    @ Kiki alias Christian Tschende alias Lead Sänger der Criminals:

    Dein Kommentar war echt bärenstark!
    Wurde auch Zeit Du unverschämter!
    Dein Gschenk net angekommen?
    Doofe Ösis, da kaufe ich nie wieder was.
    Bis bald,

    Küsse

  6. 16
    steffen sagt:

    @ Waldäh

    Danke für Eintrag.
    Bin mir sicher, daß sich Bären in “naher” Zukunft hier niederlassen werden.
    Der deutsche Alpenraum bietet nahezu ideale Rahmenbedingungen.
    Bären sind ähnlich anpassungsfähig wie Wölfe!
    Im deutschen Grenzgebiet zu Polen, leben seit Jahren Wölfe.Diese sind
    auch freiwillig!!! zugewandert und haben längst erfolgreich Nachwuchs gezeugt. Die Toleranz-Problematik ist eine vergleichbare! und auch das
    Hauptproblem an der weiteren Verbreitung des Wolfes.
    Mit Entschädigungsregelungen für gerissenes Vieh,Herdenschutzprojekten,
    speziellen Zaunsystemen und aggressiver Aufklärungsarbeit ist ein
    wichtiger Schritt getan!

    Rumänien, das Land mit einer der größten Braunbärenpopulation Europas,
    ist da wesentlich toleranter.Selbst in größeren Städten tauchen regelmäßig
    Bären und Wölfe auf, dort würde niemand auf die Idee kommen, die
    Tiere einfach abzuballern. Und ein wirtschaftlicher Schaden hätte in diesem
    Land weitaus größere Folgen wie im reichen Deutschland..

  7. 15
    Waldäh sagt:

    Ich bewundere Dein Engagement für die Tiere.
    Aber im Endeffekt ist das wohl nur ein Fortführen der alten Linie, da Du ja schon seit zig Jahren dem NaBu, der WWF und weiss der Kuckuck wem noch angehört hast.
    Bislang habe ich mich über Bären nur unzureichend informieren können, da Bären in der Hierarchie der Probleme der Welt nicht unbedingt überall an vorderster Stelle stehen.
    Engagement ist allerdings immer gut.
    Ob sich Braunbären dauerhaft in deutschen Landen wieder ansiedeln lassen können, da bin ich für die nahe Zukunft skeptisch.
    Dass man eines Naturschutzgebiet für Wildpopulationen in Südbayern/Nordösterreich hochziehen sollte, sehe ich als einzige reelle Möglichkeit, den Tieren den Freiraum zu geben, dass es Stück für Stück was vielleicht werden könnte.
    Positiv für ein Gelingen stimmt mich einzigst des Deutschen ihm eigener Gehorsam der Obrigkeit und bürokratische Vielfalt.
    Deutsche sind so, also kann man vermuten, dass sie es bürokratisch aufsetzen werden, dass Wildtiere ein Naturschutzgebiet erhalten.
    Das wird zwar nicht von jetzt auf gleich gehen, aber mittelfristig dürfte es gelingen.

    In diesem Sinne

    Gruss aus Weilimdorf

  8. 14
    Waldäh sagt:

    Hallo!
    Ich habe durch Zufall diese Seite gefunden, da ich mich zufällig auch für Bären interessiere.
    Umso mehr Bären desto besser.
    Von denen bräuchten wir noch ein paar.
    Bayern und Bären, das würde doch ideal passen.
    Nicht nur weil beide Worte mit “B” anfangen, sondern weil die Bayern an der österreichischen Grenze sowieso so brummig wie Braunbären sind, und braun, das lehrt uns die Geschichte des BND in Pullach/Bayern, sind sie allemal.
    So kommt mal ein bisschen Farbe ins Spiel.

    Grüssle
    Walter

    Es gibt ja schon allerhand Zufälle im Leben.

  9. 13
    Kiki sagt:

    Vom feinsten die Seite!!

    Ein ganz ekelhafter Hurensohn ist doch der Typ, der den Bruno erschossen hat. Sorry für meine Wortwahl.
    Ich hoffe, dass das selbe mit den, dafür verantwortlichen, “Menschen” passiert.

    Lieber Gruss, Kiki

  10. 12
    Daxx sagt:

    Hast ja echt ne Seite?
    was soll ich jetzt machen?
    Finds gut!
    Kenn mich damit aber 0 aus..

    CU
    Daxx

Seiten: « 11 10 9 8 7 6 5 4 [3] 2 1 » Alle anzeigen